Achtung Betriebsurlaub – 29.08– 13.09.2020!

Wir haben unseren Betrieb ab Samstag, dem 29.08.2020 geschlossen.

Ab Montag, dem 14.09.2020, sind wir wieder mit vollem “Kesseldruck” für Sie da!

Vielen Dank für Ihr Verständnis –
Ihr Holz Riegler Team

Fenster schließen
Lohnimprägnierung

Ihr eigenes Holz, fachmännisch kesseldruckimprägnieren lassen.
Bei "Holz-Riegler" kein Problem!

Die Kesseldruckimprägnierung des Holzes erfolgt in modernen Anlagen, wodurch Ihnen eine rasche Auftragsabwicklung und somit auch kurze Wartezeiten garantiert werden. Nach jeder Imprägnierung ist es jedoch erforderlich, das Holz mindestens 4 Wochen (Abhängig von der Außentemperatur und Luftfeuchte) unter einem Dach (vor direkter Sonnenbestrahlung geschützt, frostfrei) abtrocknen zu lassen, damit sich die Schutzsalze entsprechend fixieren können.

Bei Kesseldruckimprägnierungen nach den Vorschriften des "Austria Gütezeichens für kesseldruckimprägniertes Holz" bieten wir Ihnen Beratung und Prüfung des beigestellten Holzes.

Strenge Kontrollen vor, während und nach dem Imprägniervorgang - nur so kann eine optimale Lebensdauer gewährleistet werden - dies ist mit einem Aufpreis gerne möglich!!! Sollte dies Ihr Wunsch sein, so ist dies vor Auftragseingang uns dementsprechend mitzuteilen - nur dann ist auch eine Bestätigung von uns für die durchgeführte Kesseldruckimprägnierung möglich!!!

Bitte beachten Sie, dass wir Lohnimprägnierungen nur für Holz mit der Länge bis zu 9 m übernehmen können. Die Paketgrößen sollen ein Querschnittmaß von 100 x 100 cm nicht überschreiten. Vorsicht ist bei verschraubtem bzw. verleimtem Holz geboten!

Austria Gütezeichen

Registrierungs Nr. 50.118
Download

KDI Informationen

Wichtige Infos für Lohnimprägierungen
Download

Kiefer oder Lärche?

Gegenüberstellung Kiefer vs. Lärche!
Download