Projekte

Auf unseren Projektseiten zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl unserer tausendfach umgesetzten Bauprojekte. Bund sortiert durch unser Programm mit Holz-Leitschienen, Holz-Brücken, Holz-Geländer, Lärmschutzwände, uvm. führen wir Sie hier mit Details wie der geographischen Lage, Bauzeit, Bauträger etc. durch unsere Projekte.

Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich kesseldruckimprägniertes Kiefernholz. Alle Hölzer werden vor dem Imprägniervorgang, der selbstverständlich auch direkt von uns durchgeführt wird, in unserer hochmodernen Trockenkammer auf eine maximale Restfeuchte von 15 bis 20% getrocknet. Für die Anforderungen des Austria Gütezeichens ist ein Trocknen auf 30% ausreichend, trotzdem unterschreiten wir diesen Wert sehr bewusst, wohl wissend, dass wir dadurch beim Imprägniervorgang eine höhere Menge an Schutzsulfaden in das Holz einbringen können.

Der reine Oberflächenschutz (z. B. nur Streichen oder Tauchen) genügt keinesfalls bei direktem Erd- und/oder Wasserkontakt. Unsere Produkte entsprechen den Vorschriften des "Austria Gütezeichens für kesseldruckimprägniertes Holz" für die Gebrauchsklasse 4 - KD 4 (lt. ÖNorm B 3802, Teil 2), d.h. höchster Schutz gegen Fäulnis, Pilz- und Insektenbefall, Auswaschung.

Wir sind also absolut kompetent, wenn es um wirkungsvollen Holzschutz geht!

Austria Gütezeichen Registrierungs Nr. 50.118

Wir führen das "Austria Gütezeichen" bereits seit 1988 und sind sehr stolz darauf!
Download