Wir haben unseren Betrieb wegen Inventur und Wartungsarbeiten vom 27. Nov. 2021 bis 31. Jän. 2022 geschlossen.

Warenabholungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung (Tel. oder Mail) bis Freitag 10. Dez. 2021 möglich!

Ab Dienstag dem 01.02.2022 sind wir wieder mit vollem Kesseldruck für Sie da!

Vielen Dank für Ihr Verständnis –
Ihr Holz Riegler Team

Büroöffnungszeiten vom 01.02.2022 bis 25.11.2022
Montag – Freitag 06:30-12:30

 

Fenster schließen

Kes­sel­druck­im­prä­gnie­rung

Das wir­kungs­volls­te Holz­schutz­ver­fah­ren ist derzeit die Kesseldruckimprägnierung.

Davor sorgt eine sorg­fäl­ti­ge Holz­aus­wahl dafür, dass die Natur beim Holz­schutz kräftig mithilft. Wir ver­ar­bei­ten vorrangig Kie­fern­holz, ein kräftiges Farbkernholz.

Der Kern hebt sich farblich vom Splintholz ab und weist eine hohe natür­li­che Resistenz gegen Fäul­nis­pil­ze auf. Jedoch muss das gesamte, den Kern umschlie­ßen­de Splintholz voll­stän­dig druck­im­prä­gniert werden, um einen jahr­zehn­te­lan­gen Holz­schutz erwarten zu können.

Eine ord­nungs­ge­mä­ße Aus­füh­rung des Kes­sel­druck­ver­fah­rens ist die Grundlage dafür.

Der reine Ober­flä­chen­schutz (z. B. nur Streichen oder Tauchen) genügt kei­nes­falls bei direktem Erd- und/oder Was­ser­kon­takt. Unsere Produkte ent­spre­chen den Vor­schrif­ten des “Austria Güte­zei­chens für kes­sel­druck­im­prä­gnier­tes Holz” für die Gebrauchs­klas­se 4 — KD 4 (lt. ÖNorm B 3802, Teil 2), d.h. höchster Schutz gegen Fäulnis, Pilz- und Insek­ten­be­fall, Auswaschung.

Wir sind also absolut kompetent, wenn es um wir­kungs­vol­len Holz­schutz geht!

Bei Kes­sel­druck­im­prä­gnie­rung wird in vier Gebrauchs­klas­sen unterschieden.

Gebrauchs­klas­se 1:  (z.B. Möbel und Fußböden in Wohnräumen …)

Gebrauchs­klas­se 2:  (z.B. Holz in Naßräumen, unter Vordächern …)

Gebrauchs­klas­se 3:  Fäul­nis­ge­fahr und Insek­ten­be­fall; Holz, das der Witterung oder Kon­dens­was­ser aus­ge­setzt ist (Holz im Außenbau; z.B. Zäune, Balkone u.ä.)

Gebrauchs­klas­se 4:  große Fäul­nis­ge­fahr, Holz im dauernden Erd- und /oder Was­ser­kon­takt (z.B. Holz im Freien, Palisaden, Pergolen, Stege u. dgl. …)

Kes­sel­druck­im­prä­gnier­te Hölzer der Firma Riegler Holz­in­dus­trie GmbH werden ent­spre­chend der Güte­richt­li­ni­en für kes­sel­druck­im­prä­gnier­tes Holz, her­aus­ge­ge­ben von der Öster­rei­chi­schen Arbeits­ge­mein­schaft zur Förderung der Qualität (Austria Güte­zei­chen), her­ge­stellt und sind als „kes­sel­druck­im­prä­gnier­tes Holz“ (KD-Holz) gekenn­zeich­net. Die Zusatz­kenn­zeich­nung „Klasse 3“ und „Klasse 4“ dekla­riert die Gebrauchs­klas­se lt. ÖNORM B 3802–2 hin­sicht­lich der Ver­wen­dung des Holzes.

Laut Emp­feh­lung der Holz­for­schung Austria (HFA) kann bei Holz der Gebrauchs­klas­se 3 kes­sel­druck­im­prä­gnier­te Fichte und Tanne ein­ge­setzt werden. Im Ein­satz­be­reich der Gebrauchs­klas­se 4 darf NUR kes­sel­druck­im­prä­gnier­tes Holz der Kiefer und Lärche verwendet werden.

Unsere Produkte werden aus­schließ­lich in hei­mi­scher Kiefer für die Gebrauchs­klas­se 4 hergestellt!

Wir haben uns für die Kiefer ent­schie­den, da dieses Holz bei weitem ruhiger ist als die Lärche, nicht so stark abschie­fert, verdreht, Risse bildet bzw. ausharzt. Die Lärche wird als sehr unruhige Holzart ein­ge­stuft, und kommt daher für unsere Produkte (Zäune, Sicht­schutz­wän­de, Pergolen, Lärm­schutz­wän­de bzw. Ter­ras­sen­bö­den) nicht zur Ver­wen­dung. Zudem hat Lär­chen­holz nur einen geringen Splintholz­an­teil, der mit der Kes­sel­druck­im­prä­gnie­rung geschützt werden kann. In das Kernholz dringt bei der Kes­sel­druck­im­prä­gnie­rung kaum Holz­schutz­mit­tel ein.

Austria Güte­zei­chen Regis­trie­rungs Nr. 50.118

Wir führen das “Austria Güte­zei­chen” bereits seit 1988 und sind sehr stolz darauf! 
Download

Prüf­zei­chen der Holz­for­schung Austria

Wir sind berech­tigt das Prüf­zei­chen der Holz­for­schung Austria mit der Prüf­num­mer 1312 zu führen. 
Download

Kiefer oder Lärche?

Gegen­über­stel­lung Kiefer vs. Lärche! 
Download

KDI Infor­ma­tio­nen

Wichtige Infos für Lohnimprägierungen 
Download